Hinter der Kamera

Meine ersten Erfahrungen mit der Fotografie, machte ich vor über vierzig Jahren mit diversen Fotoapparaten von Agfa, Porst, Yashica und Minolta. Die Welt durch den Sucher einer Kamera zu betrachten hat mir immer schon viel spaß gemacht. Damals und Heute war und ist das fotografieren für mich eine Möglichkeit die Umwelt durch das Kameraobjektiv gestalterisch wahr zu nehmen und sie aus unterschiedlichen Blickwinkeln darzustellen. Als Bestätigung für meine Arbeit empfand ich es, dass einige Bilder von mir in verschiedenen Publikationen abgedruckt  wurden und so einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden konnte.

2005 habe ich das analoge Zeitalter hinter mir gelassen und mir die erste digitale DSLR zugelegt Dadurch haben sich mir weitere Möglichkeiten erschlossen auf die Gestaltung und Qualität der Aufnahmen Einfluss zu nehmen. Die auf meiner Website zu sehenden Bilder sind alle mit DSLR´s von Nikon entstanden.

Landschaften im Wechsel der Jahreszeiten und das Spiel von Licht und Schatten sind es, die mich besonders faszinieren und von denen ich besonders viele Bilder gemacht habe.

Einige Aufnahmen sind unweit meines Wohnortes in den württembergischen Weinbergen des Stromberg entstanden. In dieser Kulturlandschaft kann man die Auswirkungen der sich verändernden Lichtverhältnisse im Laufe eines Jahres besonders gut beobachten.

 

Nebenbei hat sich auch  meine langjährige Tätigkeit als Mediengestalter und Bildbearbeiter in der Druckvorstufe als hilfreich erwiesen, Bilder zu beurteilen.

Um meinen Bildern den letzten Schliff zu geben, nutze ich die Möglichkeiten von diversen Bildbearbeitungsprogrammen, wie z.B. Photoshop und Lightroom.  Diese technischen Hilfsmittel werden von mir aber nur eingesetzt um Bilder nötigenfalls zu korrigieren, aber nie so stark, dass am Ende die natürliche Wirkung der Aufnahmen verloren geht.

Da ich das fotografieren nicht beruflich sondern als ambitioniertes Hobby betreibe, möchte ich mit meinen Bildern auch nicht den Anspruch auf Perfektion erheben. Es gibt immer noch viel zu lernen!

Und es vergeht keine Woche, in der ich nicht wieder neues dazulernen konnte.

Ansonsten steht die Freude am fotografieren im Vordergrund.

 

 


Verlagsbüro von Brandt
Seit 2008 hatte ich in diversen
Produkten des "Verlagsbüros
von Brandt" die Gelegenheit mit Bildern vertreten zu sein.
Unter anderem auch in dem Bildband
"Wir Württemberger Weingärtner"
Dieses Buch und diverse Kalender zum Thema Weinberge, kann man über die Verlags-Website einsehen und erwerben.

Fotocommunity
Seit 2005 bin ich Mitglied in der Fotocommunity. Eine Plattform für Fotografen.
Hier hat jeder die Möglichkeit seine eigenen Bilder, einer breiten Öffentlichkeit zur
Begutachtung vorzustellen.
Über einen Link kann man auch auf dieser Website noch einige Aufnahmen von mir anschauen.